Skip to main content

Sandkasten kaufen – Für kleine EntdeckerSandkasten kaufen

Für viele Kinder ist eine schöner Moment im eigenen Sandkasten zu spielen, den sie nie vergessen werden. Ganz egal, ob es ein klassischer Vierecksandkasten oder ein Sechsecksandkasten ist, das Spielen im Sandkasten fördert die Kreativität und sorgt für strahlende Kinderaugen. Auf dieser Seite findest du eine große Auswahl an Sandkästen für dein Kind und kannst so den idealen Sandkasten kaufen. Richtiges Modell finden. Gut sortiert wirst du hier was finden! Los geht´s…

 

Sandkasten – Beste Auswahl


20 7198
0 5

Weka Sandkastenschiff 196 A

€ 445,05

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details Angebot*
Gaspo Spielhaus mit Sandkasten oder Planschbecken

€ 198,00

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details Nicht Verfügbar
Sandkasten Sechseck Gartenpirat

ab € 99,90

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details Angebot*
Sandkasten Schildkröte Little Tikes

€ 54,49

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details Angebot*
Wickey Spielhaus Smart Camp mit Sandkasten

€ 659,95 € 719,95

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details Angebot*

Der eigene Spielsandkasten

Jedes Kind wird stolz sein zu erzählen, dass er nun einen eigenen Sandkasten besitzt. Diese Freude bei Kindern, wenn sie vergnügt im eigenen Holz- oder Kunststoffsandkasten spielen ist einfach unbezahlbar. Schon aus diesem Grund lohnt sich das Sandkasten kaufen. Es hat außerdem noch einige Vorteile, wenn das Kind im eigenen Spielgerät spielen kann.

  • Das Kind spielt an der frischen Luft und kann so die Natur entdecken und kennen lernen
  • Das Spielenfördert die Kreativität und Konzentration. Außerdem regt es die Fantasie an.
  • Durch den Kauf besitzt das Kind jahrelang Freude daran
  • Das Spielen im Sand fördert die Motorik und sorgt spielerisch für eine aktive Bewegung
  • Das Kind lernt auch das Eigene mit anderen Kindern zu teilen was gut für die Sozialkompetenz ist

 

Jahrelange Freude ist garantiert

Sandkasten kaufen

Einen Spielsandkasten kaufen bedeutet lange Freude für dein Kind (pixabay/mih83)

Durch das Sandkasten kaufen hast du dem Kind keine einmalige Freude bereitet, sondern eine jahrelange. Viele Gründe sprechen für einen Sandkasten im eigenen Garten, vor allen Dingen, wenn das Kind sagt, dass du beste Papa der Welt oder die beste Mama der Welt bist.

Egal ob das Kind Sandburgen baut oder tiefe Löcher buddelt. Vielleicht backt es dir auch einen leckeren Sandkuchen, den du natürlich probieren musst: Der Sandkasten verspricht große Freude für viele Jahre und ist ein unbedingtes Muss als Gartenspielgerät. Sandkasten kaufen bedeutet lange Freude und schöne Erinnerungen.

 

Verschiedene Modelle an Sandkästen kaufen

Im Gegensatz zu meiner Kindheit gibt es mittlerweile eine riesengroße Auswahl an Sandkästen. Damals gab es Sandkästen lediglich viereckig, heutzutage existieren die unterschiedlichsten Modelle an Sandkästen. Neben den quadratischen gibt es noch acht- oder rechteckig, aber auch Modelle in Tierform oder Schiffsform. Der Fantasie ist keine Grenze gesetzt und dein Kind kann in seinem eigenen Schiff in See stechen und fremde Welten in seiner Fantasie erkunden. Praktisch dazu gibt es auch die entsprechenden Deckel, die du unbedingt bei deiner Bestellung gleich mitbestellen solltest. Sie schützen den Sand vor Verwitterung, Laub und Schmutz, der deinem Kind schaden könnte.

 

Sandkasten kaufen

Fördere dein Kind und es lernt die Natur besser kennen mit dem Sandkasten kaufen (pixabay/bholmesy)

Spielen im Sand fördert dein Kind

Verschiedene Studien haben bewiesen, dass das Spielen im Sandkasten unheimlich die Kreativität und die Motorik eines Kindes fördert. Es wirkt sich positiv auf die Entwicklung deines Kindes aus, wenn du ihm einen Sandkasten kaufst. Dabei entsteht ganz spielerisch ein positiv pädagogisches Erlebnis für das Kind. Weitere Vorteile beim Spielen im Sandkasten sind:

 

 

  • Bessere Koordination: Durch das Spielen im Sandkasten lernt dein Kind auch auf unebenen Boden gut zu laufen.
  • Bessere Motorik und höhere Kreativität: Durch das Formen des Sandes entsteht beim Kind spielerisch der Wille, etwas besonderes zu bauen. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.
  • Bessere soziale Kompetenz: Durch das Spielen mit mehreren Kindern im Sandkasten und das Teilen des eigenen Sandkastens, lernt das Kind, dass man auch etwas teilen kann und trotzdem Freude dafür empfindet. Das Teilen ist gut und das Kind verliert die Angst etwas Eigenes zu verlieren.

 

Was musst du beim Kauf beachten?

Die Größe

Bei der Sandkastengröße musst du nicht nur den verfügbaren Platz in deinem Garten berücksichtigen, sondern auch die Tiefe des Sandkastens. Ausreichende Tiefe sorgt für viel Spaß beim Buddeln und garantiert viel Freude. Aber auch die Breite und die Länge ist bei einer Sandkasten Größe sehr entscheidend. Wie viel Platz habe ich im Garten? Wie viele Kinder werden voraussichtlich in diesem Sandkasten spielen?

Mache dir also vor dem Sandkasten kaufen immer ausreichend Gedanken über die Größe des Sandkastens, denn ein zu kleiner Sandkasten mindert den Spielspaß deutlich.

 

Den richtigen Standort finden

Sandkasten kaufen

Der Sandkasten Standort ist sehr wichtig. Überlege dir vor dem Sandkasten kaufen wo er platziert werden soll. (pixabay/congerdesign)

Wo soll der neue Sandkasten später einmal stehen? Auch dieser Punkt beantwortet teilweise die vorherige Frage nach der Größe, denn hat man nun mal nicht viel Platz, wie beispielsweise auf dem Balkon, dann scheidet ein großer Sandkasten bereits aus. Ein Sandkasten sollte immer sonnengeschütz platziert werden, da dein/e Kind/er sehr oft und sehr lange darin spielen werden. Bedenke also immer, dass du sie vor zu starker Sonneneinstrahlung schützt, da junge Haut sehr empfindlich ist und das Risiko an Hautkrebs zu erkranken deutlich höher ist als bei einem Erwachsenen.

Hast du keine schattigen Plätze in deinem Garten, dann ist das auch gar kein Problem, denn es gibt Sandkästen mit einem Dach, dass die Kinder ideal vor der Sonne schützt und auch vor kleineren Regenschauern. Mit diesem Sandkasten inklusive Dach können deine Kinder stundenlang im Sand spielen und sind immer gut geschützt.

 

Sandkastendeckel mitbestellen

Wie bereits oben erwähnt gibt es Sandkästen mit Deckel. Diese Abdeckung ist der ideale Schutz des Sandes vor Verunreinigung, wie z.B. Katzenkot oder zu starke Feuchtigkeit. Ist der Sand zu nass können sich Bakterien oder Algen bilden, die deinen Kindern gesundheitliche Schäden bereiten können. Außerdem musst du dadurch sehr oft den Sand austauschen, was du dir mit einem Sandkastendeckel ersparst.

Sandkasten mit Deckel

Ein Sandkasten mit Deckel (amazon)

 

Welches Modell ist das geeignete für mein Kind?

Das liegt zum Einen an dem Charakter deines Kindes. Was baut es denn gerne im Sand oder am Strand? Bleibt das Kind länger im Sandkasten, empfiehlt es sich einen größeren Spielsandkasten zu kaufen, damit der Spaß lange erhalten bleibt. Außerdem musst du bedenken, wo du den Sandkasten überhaupt platzieren kannst. Steht er im großen Garten wo dein Kind viel rumtoben kann oder steht er auf einem Balkon?

Besitzt du einen großen Garten spricht nichts gegen einen großen Kasten. Diesen kannst du zusätzlich mit Zubehör ausstatten, wie beispielsweise einer Sitzbank, damit dein Kind sich auch mal vom Spielen und Bauen erholen kann und du auch dich dazusetzen kannst.

 

Welches Material ist besser? Holz oder Kunststoff?

Neben diesen Überlegungen solltest du dir auch noch die Grundsatzfrage stellen: Welches Sandkasten Material ist das geeignete? Auch hier scheiden sich die Geister, ähnlich wie es bei den Gartenhäuschen oder Spielhäusern der Fall ist. Weiter unten stelle ich dir einmal die Eigenschaften der einzelnen Sandkasten Materialien vor und du entscheidest dann, welchen Spielkasten du kaufen solltest. Steht er im freien und ist Wind und Wetter ausgesetzt? Ist er überdacht? Wird er nur gelegentlich heraus geholt? Viele Fragen, aber du findest mit den nun kommenden Eigenschaften den richtigen Sandkasten.

 

Holzsandkasten: Ein Kasten aus Holz gilt für viele als ein sehr schöner und wird gerne gekauft. Das liegt in erster Linie an seiner hervorragenden Optik und Hapitk.

  • natürliches Material
  • schöne Optik
  • fühlt sich sehr gut an
  • sehr viele Ausführungen

 

Kunststoffsandkasten:

Neben dem Modell aus Holz gibt es noch den Kunststoffsandkasten. Dieser ist im Gegensatz dazu oft sehr bunt, was vielen Kindern sehr gefällt. Außerdem ist er leicht zu reinigen und auch für kleinere Flächen, wie dem Balkon ideal geeignet.

  • in vielen bunten Farben erhältlich
  • leicht zu reinigen
  • witterungsbeständig
  • auch für kleine Flächen ideal

 

Was ist der optimale Spielsand?

Kunststoffsandkasten mit Deckel Tierform Schildkröte

Es gibt zahlreiche Kunststoffsandkästen (amazon)

Nachdem du dich für einen Sandkasten entschieden hast, musst du dir als letzten Punkt noch überlegen, was für einen Sand du für den Sandkasten verwenden möchtest. Welcher Sand bietet sich für deinen Sandkasten an? Die Auswahl des richtigen Sandes ist eben so wichtig, wie für den Kasten und ist ein Garant für großen Spielspaß für dein Kind.

Zu dem normalem Bausand hat der Spielsand eine relativ kleine Korngröße. Diese ist in der Regel maximal 2 mm und hat im feuchten Zustand eine hohe Adhäsionskraft, was bedeutet, dass der Sand sich sehr gut formen lässt. Aus diesem Grund empfehle ich dir bei dem Spielsand Kauf auf die Korngröße zu achten.

Um einen frischen Sand zu verwenden, solltest du in der Regel den Sand alle 1 bis 2 Jahre einmal erneuern.